Stiften für kommende Generationen

Stiften für kommende Generationen

11. Beverstedter Stiftungsessen

dr-matzen-001_2015
Stiftungsessen 2015: Referent Dr. Jörg Matzen, Leiter des ev. Bildungszentrums Bad Bederkesa

Wie Menschen lernen - Stiftungsessen an einem lauen Sommerabend

Das Stiftungsessen 2015 fand unter anderen Vorzeichen statt. Zum ersten Mal luden wir im Frühsommer ein und trafen gleich einen lauen Sommerabend am 5. Juni. Bereits zum zweiten Mal war das Gemeindehaus Beverstedt der Veranstaltungsort und so wurde es ein schöner Abend.

Den Vortrag hielt Herr Dr. Jörg Matzen, der Leiter des Evangelischen Bildungszentrums Bad Bederkesa. Durch ihn erhielten wir einen medizinischen Einblick in die Art und Weise wie wir Menschen lernen. Das erfreuliche Resumee dazu ist, das wir alle, immer und unentwegt lernen, ob wir wollen oder nicht. Durch den häufigen Einsatz des Gehirns, eine positive Lernumgebung, interessante Lerninhalte und natürlich eigenes Interesse verstärkt sich aber der Lerneffekt unglaublich. Außerdem ist es so, dass jeder anders und auch etwas anderes lernt, auch wenn wir alle zusammen denselben Vortrag gehört haben.

Wir möchten uns bei allen Gästen für die großzügigen Spenden, bei der Kanzlei van Hall - unserem Hauptsponsor, und bei den Landfrauen für die hervorragende Bewirtung bedanken und freuen uns Sie auch im kommenden Jahr - dann wieder im Herbst - zum Stiftungsessen begrüßen zu dürfen.

Zur Homepage des evangelischen Bildungszentrums
Heiner Jäger
Herr Heiner Jäger
27616 Beverstedt
Tel.: 04747 8631